Responsive Website oder unabhängig mobil optimiertes Webangebot?

Veröffentlicht am 13. Juni 2017 in der Kategorie Design, Wordpress

Wir sind längst im Zeitalter des mobilen Internets angekommen. Wurde in der Vergangenheit das Internet vornehmlich am Desktop-Rechner genutzt, so gibt es mittlerweile ein breites Spektrum an Geräten mit unterschiedlichen Displaymaßen, die es erlauben jederzeit und vor allem unterwegs online zu sein.

mehr lesen


Form vs. Funktion

Veröffentlicht am 2. Juni 2016 in der Kategorie Design

Wie beim Produktdesign und in der Architektur gilt auch beim Webdesign der Grundsatz, dass die Form der Funktion folgt. Im Gegensatz zu Druckmedien gibt es im Webdesign mehr funktionale Aspekte, die im Allgemeinen Vorrang vor ästhetischen Ansprüchen haben.
mehr lesen


Das Urheberrecht in der Designbranche

Veröffentlicht am 2. Juli 2013 in der Kategorie Design


Das Urheberrecht beschreibt das Recht des Urhebers an seiner Werkschöpfung. Denn beispielsweise hinter einem einzigartigen Design stecken immer Kreativität, schöpferischer Geist und nicht zuletzt eine zündende Idee. Letztere bringt die Individualität des Schöpfers zum Ausdruck und muss als geistige Arbeit eine angemessene Schöpfungshöhe erreichen. Eine persönliche geistige Schöpfung ist also die Grundlage für die Schutzfähigkeit eines Designs.
mehr lesen


Die Infografik – smarte Aufbereitung komplexer Informationen

Veröffentlicht am 18. März 2013 in der Kategorie Design


Infografiken stellen das ideale Mittel dar, dem Leser in kürzester Zeit einen guten Überblick über bestimmte Zusammenhänge oder Daten zu verschaffen. Gerade wenn es um komplexe Informationen geht, sind reine Fließtexte nicht gerade attraktiv.

Haufenweise Fakten ermüden schlichtweg, langweilen und können auf diese Weise die Verweildauer auf der Website erheblich mindern. Hier kommen Infografiken ins Spiel!
mehr lesen


Drei Gründe, warum Webdesign zu den wichtigsten Marketing-Faktoren zählt

Veröffentlicht am 13. Februar 2013 in der Kategorie Design, Marketing


Webdesign und Unternehmen sind heute zwei untrennbare Begriffe, aber irgendwie geht die Rechnung nicht ganz auf.

Macht sich ein Start-up in die Weiten des Onlinemarketings auf, wird für gewöhnlich ein Punkt zuallererst umgesetzt und anschließend liegengelassen, und das im schlimmsten Fall auch noch halbherzig: Das Webdesign.

mehr lesen


Lahmes Design und schnelle Sportwagen

Veröffentlicht am 31. Januar 2013 in der Kategorie Design

Ein Jaguar E-Type in Bordeaux-Rot braust sportlich um eine Kurve, kommt quietschend an einem Bordstein zum stehen, die Beifahrertür wird von Innen geöffnet und eine hochgewachsene Frau in grünem Mantel besteigt das klassische Fahrzeug. Ebenso rasch entfernt sich der anmutige Oldtimer wieder. Schnitt.

Ist es nicht wunderbar, wenn alles reibungslos funktioniert, keine knarrenden Motorengeräusche, keine Lackschäden, keine Schaltprobleme?

Insbesondere auf Websites verhält es sich immer wieder etwas anders. Das Design mag ansprechend sein, die Menüführung sinnvoll und die Inhalte relevant, aber etwas stimmt nicht.

mehr lesen


Wie günstig darf Design sein?

Veröffentlicht am 24. Januar 2013 in der Kategorie Design

»Superspartag«, »Billig will ich«, »Gut & günstig«, »Wir können nur billig«, »Geiz ist geil« diese aus der Werbung bekannten Slogans beschreiben eigentlich gut unsere Einstellung zu den Produkten, die von der überwiegenden Mehrheit der Deutschen konsumiert werden. Die Qualitätsansprüche sind groß – die Preisvorstellung klein. Und Gestaltung? Wie günstig darf es denn bitte sein?
mehr lesen