HTML – Grundlegende tags

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten


Um ihren Text möglichst fehlerfrei in einem WordPress-Beitrag oder auf einer statischen Seiten zu platzieren ist es von Vorteil einige grundlegende HTML-tags zu kennen. Wir haben an dieser Stelle die wichtigsten HTML-Formatierungen zusammengefasst, damit Bedienung des Texteditors leichter von der Hand geht.
Zu beachten ist, dass die meisten HTML-tags geöffnet (Bsp.: <b>) und anschließend wieder geschlossen werden (</b>), damit kenntlich gemacht wird wo Anfang und wo Ende der Textformatierung ist. Andere tags (hier: <hr> und <br>) müssen nicht geschlossen werden, da Sie keinen eigentlichen »Inhalt« haben, sondern selber ein »Inhaltselement« sind. Es ist auch nützlich die verschiedenen Überschriften zu »markieren«. Hierfür haben wir ein separates Tutorial bereitgestellt.

<b>…</b> Ihr Text ist fett.
<i>…</i> Ihr Text ist kursiv.
<u>…</u> Ihr Text ist unterstrichen.
<p>…</p> Ihr Text wird in einem Absatz dargestellt.
<sup>…</sup> Ihr Text wird hochgestellt
<sub>…</sub> Ihr Text wird tiefgestellt.
<br> Hier wird ein Zeilenumbruch erzwungen.
<hr> Fügt eine horizontale Linie ein.
<ul>
<li> … </li>
<li> … </li>
<li> ….. </li>
</ul>
Öffnet die Liste
Erster Listenpunkt
Zweiter Listenpunkt
Dritter Listenpunkt
Schließt die Liste



Veröffentlicht von Mario Friese am 7. Mai 2017 in der Kategorie »Erweitertes Wissen, WP Tutorials« mit den Schlagwörtern: ,

Artikel kommentieren

Kommentar