Headlines definieren

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten

H1, H2 etc. richtig definieren

Im WordPress-Editor haben wir die Möglichkeit Überschriften mit der Funktion »b« fett zu setzen. Optisch wäre dies sicherlich ausreichend, jedoch technisch für Suchmaschinen nicht wirklich. Da WordPress unseres Wissens nach keine h1, h2, h3 Definitionen im System anbietet, müssen Sie dies manuell in HTML nachholen:



Die erste Überschrift ist in der Regel die h1-Überschrift. Folgende Zwischenüberschriften werden nach Ihrer Wichtigkeit in h2, h3, h4, h5 und h6 definiert.



Veröffentlicht von Mario Friese am 6. September 2017 in der Kategorie »Erweitertes Wissen, WP Tutorials« mit den Schlagwörtern: , , , ,

Artikel kommentieren

Kommentar

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@fgrepublik.com widerrufen.